2. November 2012

Veranstaltungshinweis: Österreichischer Eisenbahntag 2013 im Schloss Schönbrunn

Themen des Expertentags sind unter anderem die Auswirkungen veränderter Normen und technischer Innovationen auf die allgemeine Sicherheit, der Infrastrukturen in Österreich und Europa, den kombinierten Verkehr, die Liberalisierung der Märkte, die Interoperabilität, sowie noch viele weitere Themen. Ausrichter des Eisenbahntag 2013 ist die TÜV AUSTRIA Gruppe in Kooperation mit RTCA und TECHNOMA.
Angesprochen werden besonders Interessenten und Verantwortliche aus technischen, betrieblichen, betriebswirtschaftlichen und juristischen Fachbereichen des Schienenverkehrssektors.
Termin für den zweiten österreichische Eisenbahntag ist der 31.Januar 2013 im Schloss Schönbrunn bei Wien.

Teilen:
Zur Werkzeugleiste springen