TrainingCenter

  • 13. März 2020

    Schwarze Linien im Licht und was das mit Spektrometrie zu tun hat

    Respekt: Harald Lesch erklärt (fast) so gut wie unsere Dozenten 😉 und in dem Terra-X Video erläutert er, wie Strahlung, Wellenlänge, Energie + Masse mit den Atomen & Molekülen und das alles zusammen mit dem Licht zu tun hat. Also die Grundlagen der Spektrometrie. Zugegeben: Am Anfang eines Spektrometrie Kurses klingt das alles noch ein […]

  • 27. Februar 2020

    Was unterscheidet beim Werkstoff Service den Kurs SNB vom Seminar SNB?

    Ein Frage, die uns häufiger im Zusammenhang mit der Schweißnahtbewertung gestellt wird, lautet: „Was sind eigentlich genau die Unterschiede zwischen dem Kurs SNB und dem Seminar SNB“? Die zunächst augenscheinlichsten Unterschiede betreffen die zeitliche Länge und die Adressaten des Themas. Der Kurs SNB dauert fünf Tage und schließt mit einer Prüfung ab. Dagegen ist das Seminar […]

  • 30. August 2018

    Cengiz Kök – Vom Teilnehmer zum Unternehmer

    Vom Teilnehmer zum Unternehmer Zu Beginn des Jahres 2013 saß er noch zusammen mit elf anderen Teilnehmern beim Werkstoff Service in einem ZfP* Kurs, heute ist er „der Chef“ von elf Mitarbeitern. Im Nachhinein klingt es wie aus einem Märchen oder stark konstruiert, aber der Werdegang von Cengiz Kök verlief seit seinem Abschluss zur Fachkraft […]

  • 15. Dezember 2017

    Werkstoff Service unterstützt eine Essener Jugend-Fußball-Mannschaft

    WS Sport – Elf Freunde sollt ihr sein Es gibt in Deutschland nur wenige Fußball Fans, die die berühmten Worte von Radioreporter Herbert Zimmermann «Schäfer flankt nach innen – Kopfball – abgewehrt – aus dem Hintergrund müsste Rahn* schießen – Rahn schießt – Toooooor!!! Tooooor!! Toooor!» nicht kennt. Und mal ehrlich; wer hat als Kind […]

  • 28. August 2017

    Die Bildungsprämie – mit neuen Förderkonditionen

    Eine Förderung des Bundes für berufliche Weiterbildung Erfolg im Beruf setzt für Mitarbeiter und Unternehmen eine gute Aus- oder Weiterbildung voraus. Aus diesem Grund hat der Bund die Bildungsprämie in 2017 überarbeitet. Die Bildungsprämie fördert berufsbezogene Weiterbildung durch einen Gutschein unabhängig vom Arbeitgeber, um Erwerbstätigen dabei zu helfen, ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen. Finanziell gesehen […]

  • 20. Juli 2017

    Impressionen des WS Spezial Seminars: Eigenspannungen in Bauteilen

    Ein einhellig positives Feedback aller Teilnehmer in allen Punkten war das erfeuliche Ergebnis des W.S. Spezial Seminars Eigenspannungen in Bauteilen (SemEB) Ende Juni 2017. Besonders gelobt und mit Bestnoten bewertet: die fachliche Kompetenz und die Vorträge von Dr. Ingo Poschmann, aber extra hervorgehoben auch die praktischen Vorführungen von Dr. Eckehard Müller von der Hochschule Bochum […]

  • 22. April 2017

    Weiterbildungsberatung und „Weiterbildungsbaukasten“ für die Werkstofftechnik

    Weiterbildungsberatung und „Weiterbildungsbaukasten“ für die Werkstofftechnik   Warum Werkstofftechnik? Die Werkstofftechnik gehört zu den Innovationstreibern innerhalb der deutschen Industrie. Unzählige Unternehmen aus den verschiedensten Industriebranchen entwickeln, verarbeiten und prüfen eine Vielfalt von Werkstoffen. Große Bedeutung hat dabei die Qualifikation der Mitarbeiter, die mit der Entwicklung der Technik und der Regelwerke Schritt halten muss. Unsere Kompetenzen: […]

  • 6. August 2016

    Fachkraft für Werkstofftechnik – arbeitsmarktgerechte Qualifizierung für die Metallbranche

    Die W.S. Werkstoff Service GmbH ist zertifizierte Bildungsstätte für Werkstoffprüfung und Wärmebehandlung. Unser Unternehmen ist aber auch akkreditierte Inspektionsstelle sowie akkreditiertes Prüflabor und damit Teil der Industrie, für die es weiterbildet. Mit unseren Kompetenzen in der Werkstofftechnik und Pädagogik sowie unseren Marktkenntnissen entwickeln wir unsere Qualifizierungskonzepte ständig weiter. Eine dieser Weiterentwicklungen ist unsere Weiterbildungsmaßnahme „Fachkraft […]

  • 18. August 2015

    Heiße Öfen, glühendes Metall, teure Mikroskope – Das ist ihre Welt:

    Werkstoffprüfer der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik heizen Metall so richtig ein. Sie verändern durch Wärme die Eigenschaften von metallischen Bauteilen, untersuchen Proben und finden jeden Fehler. Eine Sendung von BR alpha Bildungsfernsehen widmet eine ganze Folge dem Beruf und begleitet einen Azubi, der seinen Berufsbild anhand von Beispielen erläutert. Wer sich über das Berufsbild informieren möchte, sei […]

  • 18. August 2015

    Das Berufsbild Werkstoffprüfer der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik

    Werkstoffprüfer der Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik heizen Metall so richtig ein. Sie verändern durch Wärme die Eigenschaften von metallischen Bauteilen, untersuchen Proben und finden jeden Fehler. Eine Sendung von BR alpha Bildungsfernsehen widmet eine ganze Folge dem Beruf und begleitet einen Azubi, der seinen Berufsbild anhand von Beispielen erläutert. Wer sich über das Berufsbild informieren möchte, sei […]

Seite 1 von 5
Zur Werkzeugleiste springen